Wednesday, 20.11.19
home Was hilft gegen Zahnschmerzen ? Mundgeruch & Munddusche Kinder & Zahnpflege
Zahn & Zahnschmerzen
Zahnkorrekturen
Aufbau des Zahns
Zahnschmerzen
Zahnfüllungen
Zahnausfall
weiteres über den Zahn ...
Zahnbürsten & Co
Zahnpasta
richtige Zahnbürste
Zahnpflege auf Reisen
Zahnputztechnik
weiteres über die Zahnpflege
Zahnersatz
Gute Zahnarztpraxis
Zahnbehandlung
Plaquekontrolle
Zahnzusatzversicherung
Dentalphobie
weiteres Zahnarztbesuch ...
Mundduschen & Zahnbelag
Munddusche
Mundgeruch
Zahnbelag
Amalgam
weiteres Pflege des Zahns
Kinder und Zahnpflege
Fehlstellung des Gebisses
Zahnpflege - Milchzähne
Babyzahnpflege
Zahnspange
weiteres Kinderzahnpflege ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Zahnbehandlungsphobie

Zahnbehandlungsphobie


Die Zahnbehandlungsphobie ist kein seltenes Phänomen. Sowohl Kinder als auch Erwachsene kennen die Angst vor dem Bohren oder vor den Schmerzen der Behandlung. Die so genannte Dentalphobie kann allerdings mit ein wenig Vorbereitung und Mut gut überwunden werden. Besonders der Zahnarzt spielt bei diesem Problem eine große Rolle.



Bei Menschen mit Dentalphobie darf die Angst vor dem Zahnarzt nicht überschätzt werden. Sie sorgt dafür, dass sie nicht zum Zahnarzt gehen und somit die Zähne vernachlässigt werden. Im schlimmsten Falle können dadurch Schäden entstehen, die den Zahn absterben lassen.

Daher ist es schon ein großer Schritt, wenn Dentalphobiker es bereits zum Zahnarzt geschafft haben. Auf dem Behandlungsstuhl ist es besonders schwierig für sie, Herzrasen und Ohnmacht können dabei durchaus vorkommen. Ein guter Zahnarzt schafft es, den Patienten zu beruhigen und genau zu erklären, was während der Behandlung passieren wird.

Mittlerweile gibt es sogar Zahnärzte, die sich auf die Behandlung von Patienten mit Dentalphobie spezialisiert haben. Sie besitzen nicht nur das nötige Fachwissen über diese Angst, sondern können in bestimmten Situationen schnell einlenken. So können die Patienten mit den unangenehmen Situationen besser umgehen und lernen später die Angst abzulegen.

Für die Patienten ist es wichtig, dass sie sich zu ihrer Angst bekennen. Nur so kann der Zahnarzt Abhilfe schaffen und bei der Behandlung umsichtiger sein.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Zahnarztbesuch ...

weiteres Zahnarztbesuch ...

Der Besuch beim Zahnarzt Der Besuch beim Zahnarzt kann selbst bei einem gelassenen Menschen ein unruhiges Gefühl in der Magengegend erzeugen. {w486} Doch gut informiert, dürfte ein ...
Zahnerkrankungen

Zahnerkrankungen

Zahnerkrankungen Bei der täglichen Ernährung sammeln sich im Mundraum zahlreiche Bakterien und Säuren an. Wenn der Mund nicht täglich gereinigt wird, so können sich Zahnerkrankungen schnell ...
Zahnpflege